CREDO-Themenwoche 2017

Dienstag, 16. Mai: Uli Zeller

Uli Zeller, Jahrgang 1976 - der Buchautor, ev. Theologe und Krankenpfleger ist Experte im Umgang mit dementen Menschen. Sein aktuelles Buch heißt „Frau Janzen geht tanzen“ und steckt voller humorvoller Vorlesegeschichten über Geburtstage, Jahreszeiten, Tiere, Sprichwörter und vieles mehr. Auf der Internetseite www.die-pflegebibel.de schreibt Uli Zeller über seinen Pflegealltag und gibt nützliche Tipps für Pflegekräfte und pflegende Angehörige. Seit 2015 ist er Autor der Kolumne „Uli & die Demenz“. Er gilt als Experte im Umgang mit dementen Menschen. Als Seelsorger hat er dabei den an Demenz erkrankten Menschen, dessen Angehörige und natürlich Gott im Blick. In Andachten, die er im Seniorenheim feiert, macht er Gottes Nähe erfahrbar und das Wort der Bibel lebendig. Durch seine pflegerische Tätigkeit bleibt seine „Beschäftigung“ mit der Demenz jedoch nicht in der Theorie oder im frommen Wort stecken, sondern findet im Tun am Menschen seinen direkten und praktischen Ausdruck. An seinen Erfahrungen wird er bei der CREDO-Themenwoche Betroffene, Angehörige und Mitarbeitende in der Pflege mit Humor und Fachkompetenz teilhaben lassen.

Feiert mit uns! Besondere Gottesdienste für Kinder und Familien der nächsten Wochen

Familienmessen im Düsseldorfer Rheinbogen

Wir laden Sie und Euch herzlich ein:

 

Kleinkindergottesdienste:

 - am 28. Mai um 10.00 Uhr in der Kita St. Nikolaus, Maikammer 18 in Himmelgeist im Rahmen der Gottestracht

 - am 11. Juni um 10.00 Uhr in St. Maria Rosenkranz

 - am 25. Juni um 11.00 Uhr in St. Hubertus, Giebelzimmer im Pfarrzentrum

 

Familiengottesdienst:

- m Pfingstmontag um 10.30 Uhr in St. Maria Rosenkranz im Rahmen des ökumenischen Gottesddienstes "EINS" mit anschließendem Picknick an der Kranz-von-Sales-Kirche.

 

Getrennte Katechese:

- am 18. Juni um 9.30 Uhr in St. Maria in den Benden

 

Hl. Messe mit Chor und Band "Neue Wege":

- am 25. Juni um 18.00 Uhr in der Franz-von-Sales Kirche

Pfarrgemeinderat im Rheinbogen

Hier finden Sie Ihre Vertreter und alle Informationen über den PGR. Wenn Sie Anregungen oder Fragen zu unserer Seelsorgeeinheit haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Offene Tür Wersten

Die "Offene Türe" für alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren in der Lützenkircher Str. 14 in Wersten. Alle Infos zur OT Wersten findet ihr hier.

Gottesschau - Zeit mit Gott

Chorsing- und Streicherschule

Die Seelsorgeeinheit bei Facebook